MBSR Zoomkurs

MBSR Zoomkurs

MBSR Zoomkurs

MBSR Zoomkurs
Mindfulness-Based Stress Reduction

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bezeichnet Stress als die größte Bedrohung der Gesundheit des 21. Jahrhunderts.

Hast du Stress?

Stress ist mittlerweile eine Zivilisationskrankheit. Als Vorbeugung wird oft empfohlen, sich Ruhe zu gönnen, abzuschalten, im Jetzt sein, aus dem Gedankenrad auszusteigen, die kleinen Augenblicke des Lebens zu genießen, die Zukunft und die Vergangenheit loszulassen.

Gut gesagt, aber wie?

Wenn du Interesse hast aus dem Hamsterrad deiner Gedanken mithilfe der Achtsamkeit auszusteigen, deine automatischen Verhaltensmuster erkennen und mehr Selbstfürsorge erlernen möchtest, dann bist du bei der MBSR Methode genau richtig. Übrigens: Du kannst die Methode  überall anwenden – beim Sitzen, beim Gehen und sogar beim Essen.

MBSR – noch nie gehört!?

MBSR wurde von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn 1979 in den USA an der Universitätsklinik von Massachusetts entwickelt. Durch gezielte Lenkung von Aufmerksamkeit und durch Entwicklung, Einübung und Stabilisierung erweiterter Achtsamkeit fördert MBSR einen bewussteren Umgang mit Stress im Alltag und hilft Gesundheitsrisiken und Stresssymptome zu reduzieren.

Der Kurs ist ein 8-wöchiges Trainingsprogramm welches meditative Übungen in Ruhe und Bewegungen beinhaltet. Diese Achtsamkeitsübungen zentrieren die geistigen Aktivitäten und führen zu Stressreduktion. Meist sinkt der Blutdruck und das vegetative Nervensystem beruhigt sich. Kompakte Vorträge wissenschaftlich fundierter Ansätze aus Psychologie und Stressforschung runden das MBSR-Programm ab

MBSR wird inzwischen in über 240 Kliniken auf der ganzen Welt angeboten, seit 1992 auch in Deutschland. In zahlreichen Studien konnte die Wirksamkeit bei unterschiedlichen Patientengruppen nachgewiesen werden.

„Achtsamkeit ist ein aufmerksames Beobachten, ein Gewahrsein, das völlig frei von Motiven oder Wünschen ist, ein Beobachten ohne jegliche Interpretation oder Verzerrung.“ Jiddu Krishnamurti

Seit Juni 2018 sind unsere MBSR Livekurse von der Zentralen Prüfstelle für Präventionsmaßnahmen zertifiziert. Das bedeutet, deine Krankenkasse erstattet dir bis zu 100% der Kursgebühr (nach § 20 u. 20a SGB V).

Die Zertifizierung meiner Kurse ermöglicht ebenfalls die Inanspruchnahme des Steuerfreibetrags für betriebliche Gesundheitsförderung § 3 Nr. 34 Einkommensteuergesetztes. Dadurch wäre ein Kostenzuschuss von bis zu 500 € pro Mitarbeiter durch den Arbeitgeber möglich. Eine Nachfrage bei dem Arbeitgeber kann sich deshalb lohnen!

Kommende Kurstermine des MBSR Zoomkurses

MBSR Zoomkurs
Oktober/November

Uhrzeit: 18:45-21:00 Uhr

Mittwoch 05.10.22
Mittwoch 12.10.22
Mittwoch 19.10.22
Mittwoch 26.10.22
Mittwoch 02.11.22
Mittwoch 09.11.22
Mittwoch 16.11.22
Mittwoch 23.11.22

Tag der Achtsamkeit:
Samstag, 12.11.2022 von 11:00 bis 16:15

MBSR Zoomkurs
Dezember/Januar

Uhrzeit: 18:45-21:00 Uhr

Dienstag, 06.12.22
Dienstag, 13.12.22
Dienstag, 20.12.22
2 Wochen Weihnachtspause
Dienstag, 10.01.23
Dienstag, 17.01.23
Dienstag, 24.01.23
Dienstag, 31.01.23
Dienstag, 07.12.23
Tag der Achtsamkeit:
Samstag, 28.01.23 von
11:00 bis 16:15

Wie hoch ist deine Erstattung?

Ist deine Krankenkasse nicht dabei?

Bitte frag bei deiner Krankenkasse nach, ob sie den Kurs bezuschussen und gib uns ggf. Bescheid, damit wir sie in unser Angebot mit aufnehmen können.

So bekommst du dein Geld von der Krankenkasse zurück:

Schritt 1

Buche einen von unseren Livekurse auf unserer Webseite.

Schritt 2

Nimm an mind. 80% der Kurstermine teil.

Schritt 3

Lade dir nach Beendigung aller Einheiten die Teilnahmebescheinigung für die Krankenkasse direkt auf unserer Webseite herunter.

Schritt 4

Reiche diese Teilnahmebescheinigung bei deiner Krankenkasse ein und du bekommst bis zu 100% von deiner Krankenkasse bezuschusst.*

*Bitte kläre vorab mit deiner Krankasse ab, wie viel und ob sie den Kurs bezuschussen. Das kann je nach Krankenkasse variieren und wird nur von Deutschen Krankenkassen unterstützt. Angaben ohne Gewähr.

„Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen zu surfen.“ Jon Kabat-Zinn

Kursinhalt:

  • Achtsamkeitsmeditationen im Sitzen und Gehen
  • Achtsame Körperwahrnehmung im Liegen (Body-Scan)
  • Achtsame Körperübungen (Yoga)
  • Alltagsnahe Achtsamkeitsübungen
  • Kurzvorträge zum Thema Stress & Achtsamkeit
  • Inhalte und Erkenntnisse aus der aktuellen Stressforschung, der kognitiven Psychologie sowie der Kommunikationswissenschaft
  • Erfahrungsaustausch
  • Transfer der Inhalte in den privaten und beruflichen Alltag

„Die beste Weise, sich um die Zukunft zu kümmern, besteht darin, sich sorgsam der Gegenwart zuzuwenden.“ Thich Nhat Hanh

Wie läuft ein MBSR Kurs ab?

  • 8 Termine á 2 Stunden und 15 Minuten (1x pro Woche) über Zoom
  • Ein Tag der Achtsamkeit á 6 Stunden über Zoom
  • Tägliche selbstständige Übungszeit von ca. 45 Minuten

Übungen für zu Haus:

Wesentlicher Bestandteil des Trainings ist das regelmäßige Üben zu Hause. Während der Kursdauer sollten Sie deshalb eine tägliche Übungszeit von ca. 45 Minuten einplanen, um von dem Kurs angemessen zu profitieren.

“You don’t have to like it, you just have to do it” Jon Kabat-Zinn

Vorteile eines Livekurses

Ortsunabhängig und dennoch nah

Direkter Austausch mit dem Trainer

Gemeinschaft von Übenden

Bequem von zu Hause aus

Dein Trainer

Hallo! Mein Name ist Günter Bubbnik. Seit 2014 bin ich freiberuflicher Achtsamkeitstrainer. Als zertifizierter MBCL- und MBSR-Lehrer werde ich dich als Experte für achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung und Selbstmitgefühl in diesem Training begleiten.

Dabei leite ich Meditationseinheiten und Achtsamkeitsübungen an, um dir auf deinem Weg zu einem gelassenen und entspannten Umgang mit Stress zu helfen. Für Fragen, Probleme und Kritik habe ich jederzeit ein offenes Ohr!

Ja, der MBSR Zoomkurs ist für die MBSR-Lehrerausbildung geeignet. Live unterrichtete MBSR Kurse werden vom MBSR/MBCT-Verband anerkannt.

Der MBSR Zoomkurs ist von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert. Er wird somit bis zu 100% von deutschen Krankenkassen bezuschusst. Die genaue Höhe der Bezuschussung erfährst du von deiner Krankenkasse oder in unserer Krankenkassensuche. 

Krankenkassensuche

Um die Bezuschussung der Krankenkasse zu erhalten, absolvierst du zunächst mit 80% des gesamten Kurses. Im Anschluss erhältst du eine Teilnahmebescheinigung. Reiche diese Bescheinigung dann nach dem Ausfüllen deiner Daten bei deiner Krankenkasse ein und du erhältst umgehend die Bezuschussung. 

Der MBSR Zoomkurs bietet dir die Möglichkeit, 8 Wochen lang Achtsamkeitsübungen in deinen Alltag zu integrieren. Der Kurs hilft dir bei der Stressreduktion und trägt dazu bei, einen bewussteren Umgang mit seelischen und körperlichen Belastungen zu entwickeln. Auf diese Weise kannst du negativem Stress entgegenwirken. 

 

Inhalte der Einheiten sind beispielsweise die Selbstregulation, (Körper-)Wahrnehmung, Stress, achtsame Kommunikation und die Selbstfürsorge. 

Der MBSR Zoomkurs ist für alle geeignet, die Interesse am Thema Achtsamkeit und Meditation haben. Der 8-wöchige Kurs eignet sich vor allem für diejenigen, die beruflich oder privat viel unterwegs sind, weite Anreisen vermeiden wollen und trotzdem den persönlichen Kontakt zum Trainer und zu anderen Interessenten erhalten möchten.

Für die Arbeit mit dem Handy, Laptop oder dem Computer solltest du gewisse Grundkenntnisse besitzen, um zu wissen, wie sie funktionieren.

 

Grundsätzlich solltest du psychisch gesund und stabil sein, um am Kurs teilzunehmen. Solltest du dir was das betrifft unsicher sein, besprich dies bitte mit deinem behandelnden Arzt oder Therapeuten.

1-2 Wochen vor Kursbeginn erhältst du eine Mail mit allen wichtigen Informationen. Die einzelnen Kurstermine finden dann zu festgelegten Terminen über das kostenlose Videokonferenztool Zoom statt. Jeder Termin dauert 135 min. Zwischen den Terminen werden Übungsvorschläge zur Vertiefung mitgegeben.Dafür können ca. 45min tägliche freiwillige Übungszeit eingeplant werden. Zusätzlich findet ein fünfstündiger Tag der Achtsamkeit über Zoom statt.

Du kannst von überall aus mit einer funktionierenden Internetverbindung am MBSR Zoomkurs teilnehmen. Bei Krankheit kannst du einen Termin auch ausfallen lassen. Für die Bezuschussung der Krankenkasse benötigst du eine Teilnahme von 80%.

Du brauchst natürlich einen Laptop/Handy/Rechner etc. Außerdem ist ein funktionierender Internetzugang Voraussetzung.

 

Für die Übungen brauchst du keine speziellen Yoga-Matten, Meditationskissen oder ähnliches. Du kannst jede Übung ohne weiteres Equipment durchführen.

 

Wenn du dir das Üben ein wenig angenehmer gestalten möchtest, kannst du dir folgende Dinge für die Achtsamkeitsübungen bereitlegen:

  1. Bequeme Kleidung
  2. Eine weiche Unterlage (z.B. eine Sportmatte oder ein Teppich)
  3. Ein kleines Kissen, auf welchem du dich bequem und aufrecht hinsetzen kannst
  4. Eventuell eine Decke, sollte dir während einer Übung kalt werden
  5. Stift und Papier für mögliche Notizen

Frequently Asked Questions